ABO-Storage-News
ABO-Storage-Schulung und Events
ABO-Storage-Schulung und Events
---
Die Daten werden geladen
ABO-Storage-Video
ABO-Storage-Blog
ABO-Storage-Map
close close
HABEN SIE FRAGEN
open
SCHREIBEN SIE UNS
Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen

Message-box

Message-box-form
captcha
e-mail
info@abo-storage.com
E-Mail
+41 44 815 55 00
 
E-Mail
+41 44 815 55 00
ABO-Storage
menu
Referenzen Detail

Hostpoint ag

Hostpoint AG

Hostpoint AG migriert eine Milliarde Files auf NetApp Storage und schafft schnelle Basis für 24x7-Business.

Als grösster Schweizer Webhosting Provider betreut die Hostpoint AG (www.hostpoint.ch) mehr als 165’000 Webseiten und 200‘000 Internetadressen. Das Unternehmen mit Sitz in Rapperswil-Jona wurde 2001 gegründet und hat mit Webhosting für jedermann“ den Markt revolutioniert. Der ursprüngliche Preis von 9,90 Franken im Monat für eine Webseite mit Speicherplatz, Verwaltung und Support gilt auch heute noch. In der Kundenliste finden sich bekannte Firmen wie Schweizerische Post, Migros, Phonak, Diners Club oder Hero, aber auch Persönlichkeiten wie Alex Frei oder Chris von Rohr. Das Fundament sind aber die vielen privaten Kunden. Mit 9,5 Millionen Franken Umsatz, ein Plus von 12 % gegenüber dem Vorjahr, war 2012 ein Rekordjahr für Hostpoint. Aktuell beschäftigt der Provider 30 Mitarbeitende.

Als führender Webhosting Provider arbeitet Hostpoint mit einer ITInfrastruktur, die bei konstant hoher Performance jederzeit verfügbar sein muss und ein wachstumsstarkes Business spielend abbilden kann. Entsprechend kurz sind die Investitionszyklen. Nach spätestens drei Jahren muss neu investiert werden. „Wir betreiben einen 24x7-Service und wollen unseren Kunden konstante Stabilität und Performance bieten“, sagt Hostpoint CTO und Mitinhaber Markus Gebert. „Das heisst, wir müssen investieren, damit unser Service mithilfe der aktuellsten Technik immer auf dem neuesten Stand ist.“ Zum Zuge kommt ausschliesslich hochwertige Hard- und Software führender Hersteller. Jährlich investiert Hostpoint eine Million Franken in die Weiterentwicklung der hauseigenen Serversoftware und den Ausbau der Webhosting-Plattform. Als die Storage-Lösung von Sun an einem Punkt angelangt war, an dem sie entweder ausgebaut oder aber abgelöst werden musste, stellte Hostpoint die Weichen neu. Gemeinsam mit ihrem langjährigen Partner, der BSR & Partner AG aus Hünenberg, legte die Hostpoint AG die Kriterien für eine neue Storage- Lösung fest:

  • Sicherheit und Performance für rund eine Milliarde kleiner Dateien unter Unix
  • Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery mit minimalem Effekt im Failover-Fall
  • Einfache Erweiterbarkeit für wachsende Datenmengen

Die Highlights

Lösungskomponenten

Herausforderung
Ersatz der bisherigen Storage-
Lösung von Sun und Ausbau der
Storage-Kapazität in einer hoch
redundanten Umgebung.

Lösung
NetApp Storage mit Flash Cache
als hochverfügbare Plattform für
rund eine Milliarde an Dateien und
als Backend für die komplette
Webserverfarm.

Vorteile

  • Reibungslose Funktionsweise wie geplant und ohne Workarounds
  • Effiziente Datenhaltung mit bis zu 10 % Spareffekt durch Deduplizierung
  • Nahtlose Unterstützung der Service-Verpflichtungen
  • Geplantes Wachstum des Unternehmens kann über den gesamten
    Technologiezyklus abgebildet werden

NetApp Produkte
2 x NetApp FAS6280HA mit
SATA Disks
Data ONTAP 8.1 7-Mode
Flash Cache (14 TB)
Deduplizierung
MultiStore
SnapMirror
Snapshot
SnapVault

Protokoll
NFS

Produkte anderer Hersteller
Free BSD Unix
HP Standard- und Blade Server
Nagios (Monitoring)
Red Hat Linux

Partner

BSR & Partner AG
www.bsr-partner.ch


Back to List

ABO unterstützen Sie gerne

Wir unterstützen Sie gerne und bieten Ihnen Lösungen zu Ihren Problemen



Unsere Referenzen / Kunden